Kostenloser Versand in die EU für Bestellungen über 95€.

Ab 120,00 €

Alexandre

Zur Wunschliste hinzufügen
BÜSTEN
Ab 120,00 €
Zur Wunschliste hinzufügen

Kostenloser Versand in die EU für Bestellungen über 95€.

Louise und Alexandre waren die Kinder des Architekten Alexandre-Théodore Brongniart (1739 –1813), der durch den Entwurf des Pariser Börsengebäudes und die Umgestaltung des Friedhofs Père Lachaise berühmt wurde. Dank seiner Mutter, einer Malerin, und seinem Vater, der Hausmeister im Louvre war, lernte Jean-Antoine Houdon (1741-1828) schon sehr früh die besten Bildhauer seiner Zeit kennen, zu denen insbesondere Jean Baptiste Pigalle und Jean Baptiste Lemoyne zählten. Heute gilt er als „Bildhauer der Aufklärung“, der die Porträts bedeutender Persönlichkeiten der Zeit, darunter der Zarin Katharina der Großen von Russland, Diderot, Voltaire und Rousseau, in Stein gehauen hat. Als brillantester Porträtist des 18. Jahrhunderts bewahrte Houdon sein ganzes Leben lang ein starkes Interesse am Thema Kindheit. Die 1777 entstandenen Porträts der Kinder Brongniarts drücken diese Leidenschaft für ein Thema, das nie altmodisch wurde, mit ebenso viel Kraft wie Leidenschaft aus.

Höhe
21 cm

Der Hof

Beim Kauf dieses Produkts erhalten Sie 120 Punkte.

Mehr erfahren

Alexandre

Um die geschichtsträchtige Vergangenheit Frankreichs zum Ausdruck zu bringen, wandte sich das Haus Cire Trudon an die Vereinigung der Staatlichen Französischen Museen mit der Bitte um das Recht auf Vervielfältigung einiger Meisterwerke als Wachsrepliken. Heute stellt Cire Trudon seine Büsten vor, die Charaktere und Symbole der französischen Geschichte abbilden – für das Unternehmen ein sehr wichtiges Thema, zumal es einst die Königliche Manufaktur aus Cire war.